Archive for the ‘Oma18’ Category

Oma18

März 11, 2011

Vitamin C-Pulver lässt Hefeteig besonders gut aufgehen. Man braucht nur eine Messerspitze davon mit in den Teig zu kneten.

Vollkornbrot darf man ofenfrisch essen. Weißbrot dagegen ist sehr schwer verdaulich.

 

 

Wasserverdunster an Heizkörpern lassen sich mühelos mit Zahnreinigungstabletten säubern.

Weinreste nicht in den Abfluss gießen. In Eiswürfelbereiter einfrieren und so hat man immer einen Schuss Wein zum Abschmecken von Soßen parat.

Welker Feldsalat erholt sich im eiskalten Wasserbad nach 10 Minuten.

Wenn Braten oder Kassler zu salzig schmecken, legt man die Stücke für eine Stunde in ein Milchbad. Das macht sie dann angenehm mild.

Wenn der Reißverschluss hakt, reiben Sie die Spitze eines Bleistifts einige Male an den Zähnen entlang. So wird der Verschluss wieder leichtgängig.

Wenn Sie Flaschen luftdicht verschließen müssen, ziehen Sie ein Gelantineblättchen durch heißes Wasser und benutzen dieses wie eine Stanniol-Banderole.

 

Wolle von aufgetrennten Stricksachen um eine Steinflasche, das mit kochendem Wasser, oder heißem Sand gefüllt ist, wickeln. Danach ist die Wolle wieder schön glatt und lässt sich prima neu verarbeiten.

Wollhandschuhe werden wasserdicht, wenn man sie einige Stunden in essigsaure Tonerde legt. Danach an der Luft trocknen.

Wurst bleibt viel länger frisch, wenn man die Schnittfläche luftdicht macht, indem man sie mit Schweineschmalz bestreicht. Dieses lässt sich mehrmals verwenden.

Wussten Sie schon, dass ein einfacher Wecker im Motorraum des Autos durch das Ticken Marder vertreibt? (Wecker fixieren, oder bei der Fahrt entfernen, sonst…)

Wussten Sie schon, dass ein Papiertuch, das man ins Gemüsefach des Kühlschrankes legt, Feuchtigkeit aufsaugt? Somit bleiben Salate sowie Gemüse länger frisch.

Wussten Sie schon, dass Weihnachtsgebäck nicht hart wird, wenn man es mit einer angeschnittenen Möhre in eine Keksdose gibt?

Zähes Fleisch wird wunderbar weich, wenn man etwas Essig während des Kochens auf das Fleisch gibt.